Die EU-Verordnung MDR 2017/745 tritt im Mai 2021 in Kraft und erhält somit auch für die Schweiz Gültigkeit. Diese Regelung wird sehr starken Einfluss auf die bestehenden Lieferantenbeziehungen, die eigenen Logistikprozesse oder den Ablauf der Aufbereitung von Medizinprodukten haben. Sind Sie darauf vorbereitet?